vendredi, juin 11, 2010

Open Wall

Thunderstorms went over the land the whole night. And there was rain, too much rain...In the morning, I headed into the garden to see if the flowers of the big blackberry bush are still there or beaten down by the rain. Well, a lot were, but there are still a lot of flowers remaining.


Pulling out weeds was a dirty affair, because of all the mud. I worked for an hour and then went on my bicycle tour.
In the past days, our worker has come to drill a big a hole into the house wall for the window.
It's clear that I do not enjoy the event as I thought I would, when  thinking that this home could have a future. But still, it's impressive and the view from the window is great:



By the way, the house you can see on the left of the street is the asshole-neighbors one, with one of the hooners just coming out. Question arises if the view is  really that great after all.

Othe thing: I just bought me Anime Studio 7 that has been released a few days ago. I am exited to try out its new features. But I will have to finish the hard to bear comic first.

5 commentaires:

Bodecea a dit…

Schöner Blick aus dem Fenster!

*sinnier*

Wenn man ein Kondom über eine Papprolle zieht und es dann von innen dehnt, hat man eine sehr einfache und effektive Zwille, mit der man wunderbar alte Eier und überreife Tomaten verschießen kann...

;-)

Dryade a dit…

Der Blick ist wirklich ein Traum und ich kann deine Trauer sehr sehr gut verstehen ...
Liebe Grüße von der Dryade, die dir alle Daumen drückt, dass euer neues Haus einen noch schöneren Blick hat.

Diana Kennedy a dit…

@Bodecea: Hm, klingt gut ;-) Auch wenn mir jetzt gerade die Vorstellungskraft fehlt, wie so eine Kondom-Kanone genau funktioniert.

@Dyrade, ja es ist schon traurig - aber ich halte mich auch daran fest, dass der neue Ort vielleicht noch besseren Ausblick hat.

Sefarina a dit…

Schade dass dein Raum wohl erst im neuen Haus entstehen wird und du hier Vorarbeit für jemand anderen leistest. Vielleicht werden die Nachbarn ja demnächst von Ufos entführt ;-)

Diana Kennedy a dit…

@Sefarina, Naja, immerhin gewinnt das Haus dadurch etwas an Verkaufswert. Aber traurig ist es schon.