vendredi, mars 01, 2013

Eating disorder



Please do not ask me what's going on here. I just don't know. It was a "pencil: On. Brain: Off" experiment. Featuring: Aldo Moro (left) and John F. Kennedy (right) and some unseapkable person in the background.
Forget it. Better.

4 commentaires:

Sefarina a dit…

Das erinnert mich an einen Witz der hier Gästen gerne beim Essen erzählt wird...
Nix für schwache Mägen.

Diana Kennedy a dit…

Oooch, büdde! Erzählen! Hier. Jetzt !

Sefarina a dit…

Na schön.

Also spät Abends, während einem Schneesturm kommt ein einsamer Wanderer an eine Alm. Ihm ist kalt und er hat Hunger, aber weil es schon so spät ist ist die Küche bereits kalt und er bekommt nichts mehr.
Da sieht er einen anderen in der Gaststube sitzen, der auf seinen vollen Teller mit Kartoffelsuppe starrt, aber keine Anstalten macht, sie zu essen.
Der Hungrige setzt sich also dazu und fragt, ob der andere die Suppe noch essen will. Der schüttelt den Kopf. Ob er sie dann essen kann? Der andere zuckt nur mit den Schultern, also bedankt sich der Hungrige, greift sich den Löffel und schaufelt sich genüsslich die Suppe in den Mund.
Als der Teller fast leer ist entdeckt er aber am Boden eine widerliche, fette, riesige Made in der Suppe. Ihm wird plötzlich ganz anders und er übergibt sich direkt wieder in der Teller.
Daraufhin nickt der andere nur und meint: "Ja, so weit war ich auch schon."

Guten Appetit. ^^

Diana Kennedy a dit…

WÜRRRG! Puah!! :DD